Magische Augenblicke

Kein Tag gleicht dem anderen,
und jeder Morgen besitzt sein Geheimnis,
den magischen Augenblick,
in dem alte Welten unter- und neue Sterne aufgehen.


© Paulo Coelho





Vor drei Wochen, an einem frühen Sonntagmorgen entstanden diese Bilder am See. Es war... nun.. also, ich habs soooo sehr genossen, aber seht selbst ;)

 viel Freud♥ 










Man besitzt nie etwas wirklich. Nur eine Zeitlang bewahrt man es auf. Ist man nicht fähig, es wegzugeben, wird man selbst festgehalten.


Anthony de Mello



































Wie von einem Stück Spiegelglas ein Lichtstrahl reflektiert und in einen dunkeln Raum geworfen wird, so blitzt oft mitten im Gegenwärtigen, durch eine Nichtigkeit entzündet, ein vergessenes, längst gewesenes Stückchen Leben auf, erschreckend und unheimlich.

Hermann Hesse












































When life gives you a hundred reasons to cry, show life you have a thousand reasons to smile♥















































Und zwei Augen die nach vorn sehn
davon eins das heimlich weint
und ein Herz das bis zum Hals schlägt
doch wie lange schlägt noch deins
wenn die ganze Welt auch kopf steht
was so schwer und wichtig scheint
das wird mir alles so egal wenn ich mich frag
Wieviel wiegt ein Herzschlag?









Kommentare:

  1. Wunderbare Bilder hast du mitgebracht von deinem anscheinend traumhaften Ausflug. Danke, dass du Eindrücke und Worte mit uns teilst. Deine Auswahl harmoniert hervorragend. Also wie immer ;-)

    Sei von Herzen gegrüßt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebste Frau Sterntau! Es ist mir eine Freude - wie immer :)

      HerzensGruss in Deinen Abend

      Löschen

Lieben Dank für Dein Feedback!